Download Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele by Enzo Mondello PDF

By Enzo Mondello

ISBN-10: 3658081627

ISBN-13: 9783658081621

Die Bewertung von Aktien stellt den zentralen Bestandteil von Kauf- und Verkaufsentscheidungen an der Börse dar. An den Kapitalmärkten können große Vermögen gemacht, aber auch vernichtet werden. Daher ist es wichtig, dass die Marktteilnehmer die für die Anlageentscheidungen erforderlichen Bewertungsmodelle kennen und verstehen. Die grundlegenden Aktienbewertungskonzepte basieren zum einen auf der Verteilung der vom Unternehmen generierten Werte an die Investoren (Cashflow-Modelle) und zum anderen auf der unternehmerischen Wertschöpfung (z. B. Residualgewinnmodelle). Darüber hinaus können Multiplikatoren, die sich auf das Gesetz des einheitlichen Preises beziehen, und die Optionspreistheorie eingesetzt werden.

Show description

Read or Download Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele PDF

Similar macroeconomics books

Innovation By Demand: An Interdisciplinary Approach to the Study of Demand and Its Role in Innovation

This ebook brings jointly various sociologists and economists to check the position of call for and intake within the leading edge method. It starts with a vast conceptual evaluate of how that the sociological and economics literatures handle problems with innovation, call for, and intake. It is going directly to provide varied methods to the economics of call for and innovation via an evolutionary framework, ahead of reviewing how intake matches into evolutionary versions of financial improvement.

Currency competition and foreign exchange markets: the dollar, the yen and the Euro

Foreign money pageant and foreign currency echange Markets is a huge new theoretical and empirical learn of foreign currencies that makes a speciality of the position the Euro (the destiny ecu foreign money) will play within the overseas financial and monetary procedure, in addition to the U.S. greenback and the japanese yen. not like a lot of the present literature that techniques the topic from a macroeconomic point of view, Philipp Hartmann develops a theoretical version that makes use of online game concept, time sequence and panel econometrics, and hyperlinks monetary markets research with transaction rate economics.

Macroeconomics: Principles, Applications and Tools

For ideas of Macroeconomics classes. Questions that force curiosity, purposes that illustrate techniques, and the instruments to check and solidify comprehension. scholars come into their first Economics path considering they're going to achieve a greater figuring out of the economic climate round them. regrettably, they generally go away with many unanswered questions.

The Theory of Economic Policy: Statics and Dynamics

This ebook offers a unified research of the speculation of monetary coverage, proposing static and dynamic features of either the fastened and versatile target coverage difficulties. The authors conceive of the summary concept of financial coverage because the interplay of coverage percentages with policy-making specifications.

Additional resources for Aktienbewertung: Theorie und Anwendungsbeispiele

Sample text

Aus der Sicht von Minderheitsaktionären ist die Preisbestimmung der Aktie mit Dividendendiskontierungsmodellen gerechtfertigt, weil die Minderheitsaktionäre die Dividendenpolitik des Unternehmens nicht festlegen bzw. diese nicht entscheidend beeinflussen können. Bei der Preisberechnung aus der Sicht eines Mehrheitsaktionärs hingegen sind nicht die Dividenden relevant, sondern die frei verfügbaren Equity-Cashflows, da der Mehrheitsaktionär die Unternehmenskontrolle ausübt und somit über die Ausschüttungspolitik bestimmt.

Zum Beispiel weisen Industrien mit einem niedrigen Technologieniveau, preissensitiven Kunden, hohen Umstellungskosten oder hohen Eintrittsbarrieren infolge von Skaleneffekten eine höhere Rentabilität auf als technologiestarke Industrien wie etwa Software und Internet, die neue Konkurrenten anziehen. Darüber hinaus können Gesetze und Vorschriften die Rentabilität einer Industrie verbessern oder verschlechtern. Um zu verstehen, wie Regulierungen die Industriestruktur 18 Vgl. Porter 2008: The Five Competitive Forces That Shape Strategy, S.

Pinto et al. 2010: Equity Asset Valuation, S. 24. Bei einer Bank entsprechen die Buchwerte der Aktiven ungefähr den Marktwerten, weil die Aktiven hauptsächlich aus liquiden Vermögenswerten bestehen. Demnach stellt das Kurs-BuchwertVerhältnis ein angemessenes Bewertungsverfahren dar, das mit den Unternehmenscharakteristiken konsistent ist. Vgl. Abschn. 1. 33 Vgl. Abschn. 3 über die Angemessenheit von Dividendendiskontierungsmodellen in der Aktienbewertung. 34 Vgl. Abschn. 1. 3 Der Bewertungsprozess 25 Unternehmens.

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 13 votes