Download Bewegungsverhältnisse an der geschränkten Schubkurbel by Walther Meyer zur Capellen PDF

By Walther Meyer zur Capellen

ISBN-10: 366303562X

ISBN-13: 9783663035626

Von denjenigen periodischen Getrieben, welche eine drehende Antriebsbewe gung in eine schwingende Abtriebsbewegung verwandeln, ist der Schubkurbel trieb, bei dem das Abtriebsglied, das Schubglied, eine geradlinige Bewe gung vollfuhrt, das bekannteste. Wahrend nun bei Kraft- und Arbeitsmaschi nen die zentrische shape im Vordergrund steht, d. h. die shape, bei welcher die Richtung der Geradfuhrung durch den Mittelpunkt der Kurbel geht, be gegnet guy bei Verarbeitungsmaschinen sehr haufig dem geschrankten oder exzentrischen Schubkurbeltrieb. Dessen Bewegungsverhaltnisse sollen hier nun abschliessend behandelt werden. Dabei wird unter "Bewegungsverhaltnis sen" zunachst der zeitliche Verlauf von Weg, Geschwindigkeit und Beschleu nigung des Abtriebsgliedes verstanden. Wenn vom Bewegungsgesetz die Rede ist, so wird im allgemeinen darunter der Wegverlauf verstanden, da er in erster Linie die Bewegung charakterisiert. guy kann jedoch nicht an der zeitlichen Anderung des Weges, d. h. an der Geschwindigkeit vorbeigehen, zumal sie auch fur kinetische Untersuchungen Bedeutung hat. Daruber hinaus muss der zeitlichen Anderung der Geschwindigkeit, d. h. der Beschleunigung Aufmerksamkeit gewidmet werden, vor allem, weil sie fur das dynamische Verhalten eines Getriebes wesentlich ist. So lag das ursprungliche Ziel der vorliegenden Untersuchung in der Ermitt lung der Grosstwerte von Geschwindigkeit und Beschleunigung bei der ge schrankten Schubkurbel in Erweiterung einer fruheren Arbeit [5J*). Es er gaben sich hierbei jedoch eine Reihe weiterer, den Bewegungsablauf kenn zeichnender Dinge, u.

Show description

Read Online or Download Bewegungsverhältnisse an der geschränkten Schubkurbel PDF

Best german_4 books

Fuzzy Methoden in der Wirtschaftsmathematik: Eine Einführung

In der Wirtschaftsmathematik sind zu den bisher bewährten mathematischen Methoden neue hinzugekommen, die eine effiziente und wirkungsvolle Ergänzung liefern. Dies gilt insbesondere für Methoden der Fuzzy Technologie, die bereits im Controlling von Maschinen und Fertigungsprozessen mit großem Erfolg eingesetzt wird.

Die Wollspinnerei: B. Kammgarnspinnerei

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Bewegungsverhältnisse an der geschränkten Schubkurbel

Sample text

FB Nr. + f dy/dt =W ( j A. acosGt- dVx/dt =41 2 (_ a coscL+ z' + "Vl tl. cosa), (99a) lVl z'), (99b) -'Yl~sin~, (100a) cosG(. + f zl! ( sinc(. +"lzlt). (1 OOb) Hierin stellen z' und zl! die erste bzw. zweite Ableitung von z = cos gemäß Gleichung 91 nach~ 1 dar, so daß diese jeweils wieder durch eine Fourier-Reihe mit den Koeffizienten B~ , A~ bzw. B~, A~ (Indices 2p, 2p-1 fortgelassen) bilden. Diese Koeffizienten sind dann in gleicher Weise mit den Bv ' Av bzw. , man hat die oben in den Abbildungen gegebenen Werte nur noch mit - ~ zu multiplizieren.

Es ist sin Das Glied z = cos f Cf = C. t sintJ(.. (90) kann auf Grund der Entwicklung des bezogenen Weges ula gemäß Gleichung 57 ebenfalls leicht entwickelt werden, wenn man noch Gleichung 3c für ula heranzieht. Der Vergleich beider Gleichungen fert dann die Reihe z cos f sin (2p-1) c( + ~ A2p cos p= 1 ,2, •• Sei te 50 2p t{; lie- Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein-Westfalen Der Index * soll hier den Bezug auf z andeuten, und es stehen die neuen Koeffizienten mit den oben in den Kurventafeln 43 alf dargestellten W~r­ ten in folgendem Zusammenhang: ~ A*o = (1 - A0 ) B* = 2p-1 A.

Nach Gleichung 2 die Kurbelwinkel für die äußere bzw. innere a l , Totlage darstellen. Ferner läßt sich der zugehörige Koppelwinkel ,,= f ' der für beide Extrema den gleichen Wert hat, ähnlich berechnen. Es gilt (ohne Beweis) ( l-a-e) (l+a+e) ~') tg ( 'Ir - - - 4 2 (l-a+e)(l+a-e) Sei te 37 Forschungsberichte des Wirtschafts- und Verkehrsministeriums Nordrhein-Westfalen . h. das zentrische Getriebe liefert :- 1, also tg ( 2) = A= ci, °und I 0(. h. die Kreuzschleife liefert, wie zu erwarten, °und formal 3) 6 + A oL' = °bzw.

Download PDF sample

Rated 4.68 of 5 – based on 36 votes